Persönlicher Service: +49 89 519 96 899
Perfekt gelagert
Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 200 € Bestellwert

LES FRERES MIGNON

Les Freres Mignon

2015 erst übernahmen die Brüder Florent und Julien das Weingut ihrer Eltern in Cramant an der Côtes des Blancs.
Und gleichzeitig auch die Eigenverantwortung über Weinberge und Trauben, welche von den vorhergehenden Generationen der Familie an die großen Häuser weiterverkauft wurden: ein Abenteuer begann.

Tatkräftig unterstützt von ihrem Vater, schafftten es die beiden Jungwinzer, damals 24 und 28 Jahre jung, in kurzer Zeit einen komplett eigenständigen Betrieb aufzubauen.

"L'Aventure" hieß folgerichtig auch ihr erster Champagner, welcher 2019 vorgestellt wurde.

90% der Weinberge in Avize, Cramant und Cuis sind gebietstypisch mit Chardonnay bestockt. Der 10%ige Pinot Noir Anteil liegt in Cumières.

Nachhaltige Bewirtschaftung, minimaler und nur wenn unbedingt benötigter Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, spontane Vergärung der Grundweine und Verzicht auf Filtration und Schönung bilden die Eckpunkte eines fast akribischen, auf alle Fälle aber leidenschaftlichen Strebens nach höchster Präzision bei gleichzeitig minimaler Einflussnahme auf die natürlichen Vorgänge im Keller.

So enstehen - in im Moment leider noch sehr überschaubaren Mengen - Champagner, welche vor Frische und Vitalität nur so sprühen. Klare, feinaufgefächerte Aromatik und Eleganz verbinden sich bei Juliens und Florents Champagnern mit innerer Strahlkraft und individuellem Ausdruck.

Wir bleiben dran und sind sehr zuversichtlich, uns in den nächsten Jahren eine größere Zuteilung für unsere Kunden und Champagner-Liebhaber zu sichern zu können. 

Facts: R.M., Cramant, Côte des Blancs, ca. 25.000 Flaschen / Jahr

2015 erst übernahmen die Brüder Florent und Julien das Weingut ihrer Eltern in Cramant an der Côtes des Blancs. Und gleichzeitig auch die Eigenverantwortung über Weinberge und Trauben, welche... mehr erfahren »
Fenster schließen
LES FRERES MIGNON

2015 erst übernahmen die Brüder Florent und Julien das Weingut ihrer Eltern in Cramant an der Côtes des Blancs.
Und gleichzeitig auch die Eigenverantwortung über Weinberge und Trauben, welche von den vorhergehenden Generationen der Familie an die großen Häuser weiterverkauft wurden: ein Abenteuer begann.

Tatkräftig unterstützt von ihrem Vater, schafftten es die beiden Jungwinzer, damals 24 und 28 Jahre jung, in kurzer Zeit einen komplett eigenständigen Betrieb aufzubauen.

"L'Aventure" hieß folgerichtig auch ihr erster Champagner, welcher 2019 vorgestellt wurde.

90% der Weinberge in Avize, Cramant und Cuis sind gebietstypisch mit Chardonnay bestockt. Der 10%ige Pinot Noir Anteil liegt in Cumières.

Nachhaltige Bewirtschaftung, minimaler und nur wenn unbedingt benötigter Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, spontane Vergärung der Grundweine und Verzicht auf Filtration und Schönung bilden die Eckpunkte eines fast akribischen, auf alle Fälle aber leidenschaftlichen Strebens nach höchster Präzision bei gleichzeitig minimaler Einflussnahme auf die natürlichen Vorgänge im Keller.

So enstehen - in im Moment leider noch sehr überschaubaren Mengen - Champagner, welche vor Frische und Vitalität nur so sprühen. Klare, feinaufgefächerte Aromatik und Eleganz verbinden sich bei Juliens und Florents Champagnern mit innerer Strahlkraft und individuellem Ausdruck.

Wir bleiben dran und sind sehr zuversichtlich, uns in den nächsten Jahren eine größere Zuteilung für unsere Kunden und Champagner-Liebhaber zu sichern zu können. 

Facts: R.M., Cramant, Côte des Blancs, ca. 25.000 Flaschen / Jahr

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Les Freres Mignon L'Aventure
Les Freres Mignon L'Aventure
100% Chardonnay aus Avize, Cramant und Cuis, alte Reben, Dosage 1,6g/l
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € * / 1 Liter)
44,00 € *
Zuletzt angesehen