Dhondt-Grellet

Adrien hat 2010 die Leitung des Weinguts von seinen Eltern Eric Dhondt und Edith Grellet übernommen. Diese hatten 1986 beschlossen, den Verkauf von Trauben an Négociants einzustellen, Dhondt-Grellet gegründet und Ihre eigene Vision verwirklicht. Aufgrund der langjährigen biologischen Arbeit konnte Sohn Adrien den Betrieb bereits 2013 auf biodynamischen Weinbau umstellen, was für seinen hohen Qualitätsanspruch unerlässlich war. Die Lebendigkeit der Böden ermöglichen ihm, diese einzigartig ausdrucksstarken Einzellagen-Weine aus den Toplagen der Côte des Blancs zu erzeugen.

Die Reben gedeihen auf 6 Hektar leichten kalkhaltigen Böden und haben meist eine Südausrichtung. Die Weinberge liegen hauptsächlich in Grand und Premiers Crus Gemeinden der Côte des Blancs, in  Cramant, Chouilly sowie in Cuis. Sie bauen auch Pinot Noir im Vallée de la Marne an. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 45 Jahre. Gelesen wird für die Region eher spät, dafür bei höherer Reife, war für Adrien entscheidend zu der aromatischen Komplexität und der Ausgewogenheit der Champagner beiträgt. Es wird jede Parzelle separat vinifiziert und spontan durch natürliche Hefen vergoren. Zum Großteil werden die Grundweine im Holzfass ausgebaut, die malolaktische Gärung wird nicht verhindert. Die Dosage wird nur minimal eingesetzt und auch Schwefel kommt kaum zum Einsatz, damit der Charakter des Champagners voll zum Ausdruck kommt.

Laut Kritikern zählt er mit seinem burgundischen Ansatz bereits zu den spannendsten Winzern.

Facts: Flavigny, Côte des Blancs, 6ha, R.M.

Adrien hat 2010 die Leitung des Weinguts von seinen Eltern Eric Dhondt und Edith Grellet übernommen. Diese hatten 1986 beschlossen, den Verkauf von Trauben an Négociants einzustellen,... read more »
Close window
Dhondt-Grellet

Adrien hat 2010 die Leitung des Weinguts von seinen Eltern Eric Dhondt und Edith Grellet übernommen. Diese hatten 1986 beschlossen, den Verkauf von Trauben an Négociants einzustellen, Dhondt-Grellet gegründet und Ihre eigene Vision verwirklicht. Aufgrund der langjährigen biologischen Arbeit konnte Sohn Adrien den Betrieb bereits 2013 auf biodynamischen Weinbau umstellen, was für seinen hohen Qualitätsanspruch unerlässlich war. Die Lebendigkeit der Böden ermöglichen ihm, diese einzigartig ausdrucksstarken Einzellagen-Weine aus den Toplagen der Côte des Blancs zu erzeugen.

Die Reben gedeihen auf 6 Hektar leichten kalkhaltigen Böden und haben meist eine Südausrichtung. Die Weinberge liegen hauptsächlich in Grand und Premiers Crus Gemeinden der Côte des Blancs, in  Cramant, Chouilly sowie in Cuis. Sie bauen auch Pinot Noir im Vallée de la Marne an. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 45 Jahre. Gelesen wird für die Region eher spät, dafür bei höherer Reife, war für Adrien entscheidend zu der aromatischen Komplexität und der Ausgewogenheit der Champagner beiträgt. Es wird jede Parzelle separat vinifiziert und spontan durch natürliche Hefen vergoren. Zum Großteil werden die Grundweine im Holzfass ausgebaut, die malolaktische Gärung wird nicht verhindert. Die Dosage wird nur minimal eingesetzt und auch Schwefel kommt kaum zum Einsatz, damit der Charakter des Champagners voll zum Ausdruck kommt.

Laut Kritikern zählt er mit seinem burgundischen Ansatz bereits zu den spannendsten Winzern.

Facts: Flavigny, Côte des Blancs, 6ha, R.M.

No results were found for the filter!
NEW
Dhondt-Grellet Cramant Blanc de Blancs Extra Brut
Dhondt-Grellet Cramant Blanc de Blancs Extra Brut
100% Chardonnay, 0% reserve wines from a Solera that started in 1986, Dosage: 3-4 g/l
Content 0.75 Liter (€77.33 * / 1 Liter)
€58.00 *
See details
NEW
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs
100% Chardonnay, 0% reserve wines from a Solera that started in 1986, Dosage: 2-3 g/l
Content 0.75 Liter (€133.20 * / 1 Liter)
€99.90 *
See details
NEW
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs
100% Chardonnay, 0% reserve wines from a Solera that started in 1986, Dosage: 2-3 g/l
€49.90 *
See details
NEW
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs
100% Chardonnay, 0% reserve wines from a Solera that started in 1986, Dosage: 2-3 g/l
Content 0.75 Liter (€53.20 * / 1 Liter)
€39.90 *
See details
NEW
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de Blancs MAGNUM
Dhondt-Grellet "Les Terres Fines" Blanc de...
100% Chardonnay, 0% reserve wines from a Solera that started in 1986, Dosage: 2-3 g/l
Content 1.5 Liter (€181.33 * / 2 Liter)
€136.00 *
See details
Viewed