Hinsichtlich ihrer Erzeugerstruktur unterscheidet sich die Champagne grundlegend von beinahe allen anderen weinproduzierenden Gegenden weltweit