Reserve Weine

Dabei handelt es sich um Grundweine älterer Jahrgänge, die man in unterschiedlichsten Gebinden vorhält, um sie bei Bedarf zur Erreichung einer bestimmten Zielvorstellung mit jüngeren Partien zu vermählen.

Champagnerhäuser vs. Winzerchampagner

Hinsichtlich ihrer Erzeugerstruktur unterscheidet sich die Champagne grundlegend von beinahe allen anderen weinproduzierenden Gegenden weltweit

Assemblage

Für den deutschsprachigen Weinfreund ist nicht immer verständlich, welche immense, ja existenzielle Bedeutung der Vorgang der Assemblage in der Weinkultur anderer Weltgegenden hat.

Biodyn

Wir von Champagne Characters freuen uns über jeden Winzer, der sich für eine biologische oder biodynamische Arbeitsweise entscheidet.

Perlage

Champagner ist einer der, wenn nicht gar der komplexeste unter den großen Weinen der Welt

Verzenay

In den letzten Jahrzehnte ist eine ganze Reihe kleinerer Qualitätserzeuger aus Verzenay in den Fokus der Fachwelt gerückt.

Avize

Avize ist eine der bekanntesten Weinbaugemeinden an der Côte des Blancs. Obwohl das kleine Städtchen mit nicht einmal 2000 Einwohnern nur etwa 270 Hektar Rebfläche sein Eigen nennt, spielen seine Weine zweifelsohne in der allerersten Liga der Champagne.

Gläser

Die Suche nach dem perfekten Champagnerglas ist unter ambitionierten Weinliebhabern ein viel strapaziertes Thema. Gleichzeitig ist sie jedoch auch müßig, das sollte gleich zu Beginn ganz klar betont werden. Denn Perfektion ist auf diesem - wie auch auf vielen anderen Gebieten - schlicht nicht erreichbar.

Oger

Auch wenn das Dörfchen Oger seit einigen Jahren hinsichtlich der Verwaltung keine eigenständige Gemeinde mehr ist, so sind seine Weine schon seit langem eine feste Größe im Kontext der Côte des Blancs, weisen sie doch individuelle Merkmale auf, die sie von allen anderen Chardonnays der Gegend unterscheiden. Und es ist zweifellos der Chardonnay, um den sich in Oger beinahe alles dreht!

Aÿ

Die Gemeinde Aÿ liegt etwa 28 Kilometer südlich von Reims im „Regionalen Naturpark Montagne de Reims“ und ist somit Teil der Weinbauregion „Grande Vallée de la Marne“.

Côte des Bar

Kreatives Zentrum einer erstarkenden Winzerchampagner-Bewegung