Keine Produkte gefunden...

Call for Bubbles

+49 177 4900519

Das Weingut J. Lassalle wurde 1942 von Jules Lassalle gegründet, liegt im Herzen der Montagne de Reims in der als Premier Cru eingestuften Gemeinde Chigny-les-Roses und ist bis heute in Familienbesitz. Seit 1982 führen seine Frau und die Tochter Chantal Decelle Lassalle das Weingut und behalten stets den hohen Qualitätsstandard im Auge. 11 ha in Grand Cru und Premier Cru Lagen; von denen 6 ha mit Pinot Meunier bestockt sind; sind seit 1959 gepflanzt. Ausschließliche Verwendung gesunder Trauben von wenig ertragbringenden Reben, die traditionelle Pressung und hier natürlich nur die Verwendung der ersten Pressung (Cuvée), wenn überhaupt, dann eine langsame malolaktische Gärung, welche zur nötigen Tiefe und Balance beiträgt, kein massives Umpumpen und nur eine leichte Filtration, um die Feinheit und Zartheit zu erhalten. Des Weiteren werden die Flaschen noch traditionell von Hand gerüttelt und reifen für mindestens 5-10 Jahre auf der Hefe.

Facts: 11ha., Chigny-les-Roses, Montagne de Reims, R.M., 100.000 Flaschen/Jahr
Artikel & Bewertung Wine Spectator
Artikel Figaro Magazin (frz.)